Tag der Deutschen Einheit – Google Doodle zum 22. Jahrestag der Wiedervereinigung

Tag der Deutschen Einheit – Google Doodle

 

Tag der Deutschen Einheit – endlich wieder ein Feiertag! So oder zumindest ähnlich werden sicher bei den meisten Menschen die Reaktionen sein auf diesen Tag. Leider ist es ja bereits üblich, dass die meisten Menschen zwar wissen, dass heute ein Feiertag ist und die Arbeit ruht, wenn man dann aber einmal fragt, was man denn am 3. Oktober überhaupt feiert stellt man erschreckt fest, dass die meisten gar keine Ahnung haben. Bei den älteren Menschen hat man hier schon eher Glück, aber die jüngere Generation scheint komplett gefehlt zu haben, als das Thema im Geschichtsunterricht behandelt wurde.

Erst kürzlich wurde im Radio eine Umfrage gestartet, man wollte herausfinden, was am 3. Oktober eigentlich gefeiert wird. Von „Halloween“ über „der freie Tag“ bis hin zum „Geburtstag des Hamsters“ war an Antworten alles dabei, nur den Tag der Deutschen Einheit errieten die wenigsten. Es ist schon traurig, wie wenig die Deutschen über diesen Tag, den man ja auf jeden Fall als Nationalfeiertag bezeichnen muss, wissen. Aber zum Glück gibt es ja auch heute wieder ein Google Doodle, und so können wir wieder etwas Licht ins Dunkel bringen ;-)

Geschichtlicher Hintergrund zum Tag der Deutschen Einheit

22 Jahre ist es nun her, dass sich die zwei deutschen Staaten, die bis dahin existierten, die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik, ganz offiziell wiedervereinigten. Die Mauer, die die beiden Staaten trennte, war allerdings schon vorher gefallen, und zwar genau am 9. November des Jahres 1989. Eigentlich hätte es sich angeboten, eher diesen Tag zu feiern als den Tag, an dem die Länder wieder vereint waren. Allerdings gab es am 9. November bereits ein Ereignis, das wiederum im Jahr 1938 stattgefunden hat, und zwar die Reichspogromnacht. Dass man solch einen Tag natürlich nicht feiert, auch wenn der Tag des Mauerfalls am gleichen Tag stattgefunden hat, sollte jedem klar sein. Und so kam es, dass der Tag der Deutschen Einheit eben an diesem 3. Oktober gefeiert wird. Dieses Datum wurde dann auch festgelegt im Einigungsvertrag.

Für diesen Feiertag wurde in Deutschland der 17. Juni abgeschafft, und die ehemalige DDR gab den 7. Oktober ab als Feiertag. Das war in der DDR der Tag, an dem der sogenannte Tag der Republik gefeiert wurde. Auch rechtlich gesehen ist dieser Feiertag etwas Besonderes, denn es ist der einzige Feiertag, der festgelegt wurde durch das Bundesrecht, und nicht durch das Länderrecht wie alle anderen Feiertage.

Es gibt sogar eine spezielle Fahne dieser Einheit, die eine ganz besondere Größe aufweist und zum ersten Mal gehisst wurde um Mitternacht zum 3. Oktober 1990. Ganze zwei Minuten hat es gedauert, bis diese Fahne gehisst wurde. Diese Fahne weht nun schon seit dieser Zeit direkt auf dem Platz der Republik, ganz in der Nähe des westlichen Eingangs vom berühmten Reichstag. Nachts wird die Flagge von vier Strahlern beleuchtet. Der Mast hat eine besondere Inschrift, auf ihm steht „Deutsche Einheit 3. Oktober 1990“.

Feiern zum Tag der Deutschen Einheit

Ob diese Wiedervereinigung gut oder schlecht war, daran scheiden sich die Geister, und jeder scheint dazu eine andere Meinung zu haben, und das ist natürlich auch genau richtig. Wer bis jetzt noch nicht genau wusste, warum wie eigentlich alle an diesem Tag frei haben, oder fast alle, der hat nun vielleicht doch einen kleinen Einblick davon gewonnen, worum es geht.

In ganz Deutschland werden Feiern stattfinden, größere oder kleinere. Die zentrale Einheitsfeier findet in diesem Jahr in München statt, dort wird bereits seit gestern gefeiert. Den Feiertag kann natürlich jeder verbringen wie er mag, egal ob mit oder ohne Feier zum Tag der Deutschen Einheit.

Google hat natürlich auch wieder ein spezielles Doodle kreiert für diesen besonderen Feiertag. Es zeigt Menschen, die auf der Mauer sitzen, und das Google-Logo hat die Mauer durchbrochen. Auch auf dem Logo sitzen Menschen, und weitere klettern die Mauer hinauf. Ein sehr schönes Doodle für diesen Anlaß!

 

 

Viel Spaß beim Feiern und alles Gute Deutschland!

 

Hier wieder etwas zum Anschauen ;-)

Youtube: German Reunification Day

Das sagen andere:

tagseoblog.de: Google feiert “Tag der deutschen Einheit” mit Doodle

simonrueger.de: Tag der Deutschen Einheit 2012

 


Weitere Doodles:

Clara Schumann Doodle – Google ehrt die deutsche Pianistin und Komponistin

Google feiert Star Trek Original Series – Beam me up, Scotty

Maria Montessori – Google Doodle für die Begründerin der Montessoripädagogik

Tag der Deutschen Einheit – Google Doodle zum 22. Jahrestag der Wiedervereinigung
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
Loading Facebook Comments ...

Leave a Comment


*